deutsch english
Logo
Benedikt-Stattler-Gymnasium
Bad Kötzting
Bürgermeister-Dullinger-Str. 23, 93444 Bad Kötzting
Telefon: 09941 / 94 66 0, Telefax: 09941 / 94 66 66
Anmelden  
◀ Hauptmenü Seiten ▶
Aktuelles Schulfamilie Betrieb Fächer Profil Service

Schulforum

  1. Einführung
  2. Mitglieder

Aus dem Baye­ri­schen Ge­setz für das Er­zie­hungs- und Un­ter­richts­we­sen (Art. 69):

(1) 1 An al­len Schu­len mit Aus­nah­me der Grund­schu­len und der Be­rufs­schu­len wird ein Schul­forum ein­ge­rich­tet.

2 Bei den Grund­schu­len ist, so­weit nach die­sem Ge­setz das Schul­forum zu be­sch­lie­ßen hat oder zu be­tei­li­gen ist, der El­tern­bei­rat zu be­tei­li­gen.

3 Bei den Be­rufs­schu­len nimmt der Be­rufs­schul­bei­rat die Auf­ga­ben des Schul­forums wahr.

(2) 1 Mit­g­lie­der des Schul­forums sind die Schul­lei­te­rin oder der Schul­lei­ter so­wie drei von der Leh­r­er­kon­fe­renz ge­wähl­te Lehr­kräf­te, die oder der El­tern­bei­rats­vor­sit­zen­de so­wie zwei vom El­tern­bei­rat ge­wähl­te El­tern­bei­rats­mit­g­lie­der, der Schü­ler­aus­schuss und ein Ver­t­re­ter des Schu­l­auf­wands­trä­gers.

2 Ab­wei­chend von Satz 1 sind an den Schu­len des Zwei­ten Bil­dungs­wegs, an den Be­rufs­fach­schu­len, an de­nen kein El­tern­bei­rat be­steht, an Fach­schu­len, Be­rufs­ober­schu­len und Facha­ka­de­mi­en kei­ne Ver­t­re­ter des El­tern­bei­rats Mit­g­lie­der des Schul­forums.

3 Den Vor­sitz im Schul­forum führt die Schul­lei­te­rin oder der Schul­lei­ter.(

3) 1 Das Schul­forum be­sch­ließt in den An­ge­le­gen­hei­ten, die ihm zur Ent­schei­dung zu­ge­wie­sen sind, mit bin­den­der Wir­kung für die Schu­le.

2 In den üb­ri­gen An­ge­le­gen­hei­ten ge­fass­te Be­schlüs­se be­deu­ten Emp­feh­lun­gen.

(4) 1 Das Schul­forum be­rät Fra­gen, die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, El­tern und Lehr­kräf­te ge­mein­sam be­tref­fen, und gibt Emp­feh­lun­gen ab.

2 Fol­gen­de Ent­schei­dun­gen wer­den im Ein­ver­neh­men mit dem Schul­forum ge­trof­fen:

1. die Ent­wick­lung ei­nes ei­ge­nen Schul­pro­fils, das der Ge­neh­mi­gung der Schu­l­auf­sichts­be­hör­de be­darf,

2. die Stel­lung ei­nes An­trags auf Zu­er­ken­nung des Sta­tus ei­ner MO­DUS-Schu­le,

3. Er­lass von Ver­hal­tens­re­geln für den ge­ord­ne­ten Ablauf des äu­ße­ren Schul­be­triebs (Haus­ord­nung),

4. Fest­le­gung der Pau­sen­ord­nung und Pau­sen­verpf­le­gung,

5. Grund­sät­ze über die Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen im Rah­men des Schul­le­bens,

6. Fest­le­gung der über die Ziel­ve­r­ein­ba­run­gen ge­mäß Art. 111 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 und Art. 113c Abs. 4 hin­aus­ge­hen­den Ent­wick­lungs­zie­le im Schul­ent­wick­lung­s­pro­gramm ge­mäß Art. 2 Abs. 4 Satz 4,

7. Ent­wick­lung des schul­spe­zi­fi­schen Kon­zepts zur Er­zie­hung­s­part­ner­schaft ge­mäß Art. 74 Abs. 1 Satz 2. (...)

(5) Je­des Mit­g­lied hat das Recht, ei­nen An­trag ein­zu­brin­gen, über den zu be­ra­ten und zu ent­schei­den ist.

(6) Wird ei­nem Be­schluss des Schul­forums von der für die Ent­schei­dung zu­stän­di­gen Stel­le nicht ent­spro­chen, so ist dies ge­gen­über dem Schul­forum - auf des­sen An­trag schrift­lich - zu be­grün­den.

(7) Das Schul­forum wird von der Schul­lei­te­rin oder vom Schul­lei­ter min­des­tens ein­mal in je­dem Halb­jahr, spä­tes­tens bis zum 30. No­vem­ber des je­wei­li­gen Ka­len­der­jah­res, ein­be­ru­fen; es ent­schei­det über den Sit­zung­s­tur­nus.

(8) Die Schu­l­ord­nung trifft die nähe­ren Re­ge­lun­gen, ins­be­son­de­re über Ge­schäfts­gang, Be­schluss­fähig­keit und Be­schluss­fas­sung; sie kann wei­te­re Mit­wir­kungs­for­men vor­se­hen.