Mathe

am Gymnasium

Sie kann viel Freude bereiten, fällt aber nicht allen leicht. Manche lieben sie, die anderen versuchen, ihr aus dem Weg zu gehen, wo immer das möglich ist. Die Bedeutung der Mathematik in einer Vielzahl von Berufsfeldern ist jedoch unbestritten. Nicht nur für die Aufnahme eines technisch-naturwissenschaftlichen Studienganges sind solide mathematische Grundlagen unerlässlich. Auch in vielen anderen Disziplinen, wie z.B. den Wirtschaftswissenschaften, wird häufig mit Modellen mathematischer Art gearbeitet. Dass die Absolventen des BSG auf die damit einhergehenden Herausforderungen gut vorbereitet werden, bestätigen unsere ehemaligen Schüler regelmäßig. Zumindest im G8 müssen alle Schüler, auch diejenigen, die von sich selbst behaupten, den vielbeschworenen „Draht zur Mathematik“ nicht zu haben, in diesem Fach eine schriftliche Abiturprüfung ablegen. Dabei zeigt sich immer wieder, dass durch konsequentes und ausdauerndes Arbeiten erstaunliche Leistungssteigerungen möglich sind.

Das Schuljahr im Blick