deutsch english
Logo
Benedikt-Stattler-Gymnasium
Bad Kötzting
Bürgermeister-Dullinger-Str. 23, 93444 Bad Kötzting
Telefon: 09941 / 94 66 0, Telefax: 09941 / 94 66 66
Anmelden  
◀ Hauptmenü Seiten ▶
Aktuelles Schulfamilie Betrieb Fächer Profil Service

Aktuelles 2017

Damit die Berufs- und Studienwahl nicht zur Qual wirdLangjährige Bildungspartner unterstützen das Seminar in Waldmünchen

Im As­sess­ment Cen­ter: Als Pro­jekt wird ei­ne Mur­mel­bahn ge­baut.

In den letz­ten Jah­ren hat sich die Zahl der Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die die Schu­le mit dem Ab­i­tur ver­las­sen, in Deut­sch­land im­mer wei­ter er­höht. Un­ge­fähr ein Drit­tel der Schul­ab­gän­ger ver­ließ 2014 die Schu­le mit der All­ge­mei­nen Hoch­schul­rei­fe. Da­mit ste­hen im­mer mehr Ju­gend­li­chen al­le Tü­ren of­fen, ih­re be­ruf­li­che Lauf­bahn zu be­gin­nen. Bei mitt­ler­wei­le über 18.500 Stu­di­en­an­ge­bo­ten und 327 an­er­kann­ten Aus­bil­dungs­be­ru­fen kann die Wahl des per­sön­lich rich­ti­gen We­ges aber sch­nell zu ei­ner Qual wer­den.

Des­we­gen nimmt man am Bad Kötz­tin­ger Be­ne­dikt-Statt­ler-Gym­na­si­um die Auf­ga­be sehr ernst, im Rah­men der Se­mi­nar­pha­se in der Ober­stu­fe die Be­rufs- und Stu­di­en­wahl der an­ge­hen­den Ab­i­tu­ri­en­ten mit viel­fäl­ti­gen An­ge­bo­ten an­zu­re­gen und zu be­g­lei­ten.

Zum Ab­schluss der Maß­nah­me such­te man des­halb im Ja­nuar wie­der die Ju­gend­bil­dungs­stät­te im Wald­mün­chen auf, um dort ein Pro­gramm durch­zu­füh­ren, das den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern Hilfs­mit­tel an die Hand ge­ben soll­te, sich mit ih­rer Be­rufs- und Stu­di­en­wahl ei­gen­stän­dig und zie­l­o­ri­en­tiert au­s­ein­an­der­zu­set­zen.

Nach zwei­ein­halb Ta­gen ver­tief­ter Au­s­ein­an­der­set­zung mit der ei­ge­nen Per­son, den ei­ge­nen In­ter­es­sen, Vor­stel­lun­gen und Fähig­kei­ten soll das Er­leb­te und Er­fah­re­ne den Schü­le­rin­nen und Schü­l­ern hel­fen, ei­ne pas­sen­de Be­rufs­wahl zu tref­fen und die an­ge­st­reb­te Stel­le zu be­kom­men. Wenn das ge­lingt, dann hat das BuS-Pro­gramm der Schu­le sein Ziel er­reicht.

Im As­sess­ment Cen­ter – im­mer un­ter Be­o­b­ach­tung: Die „Be­triebs­lei­ter“ sp­re­chen ih­re Ko­ope­ra­ti­on ab.

Knig­ge: So deckt man ei­ne Ta­fel ein.

Knig­ge mit Frau Stras­ser-Jentsch: Da­mit an der Ta­fel kein Mal­heur ge­schieht …