Zwecke des Vereins sind

a) die Beschaffung von Mitteln zur Förderung von Bildung und Erziehung der Schüler des BSG sowie

b) die Pflege und Aufrechterhaltung der Verbindung von ehemaligen Schülern, von Mitgliedern des Lehrkörpers sowie ehemaligen und derzeitigen Erziehungsberechtigten von Schülern mit dem BSG. Dies geschieht durch Leistung finanzieller und/oder materieller Hilfe bei Anschaffungen und Bildungsangeboten, sofern dazu der Schulträger oder Dritte entweder nicht verpflichtet oder nicht bereit sind; außerdem gewährt der Verein bedürftigen Schülern finanzielle Hilfe. Es werden ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt. Der Verein ist tätig und arbeitet nicht eigenwirtschaftlich. Er ist konfessionell und politisch neutral. Die Mittel des Vereins werden nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet. Die Inhaber von Ämtern sind ehrenamtlich tätig. 

Das Schuljahr im Blick